Ergebnisse BzM im Freien 2017 Drucken


Bezirksmeisterschaft - DBSV Runde im Freien                                                 

logobvbw
Bogensportverband Baden Württemberg e. V.

bzm

Jugend des SSV-Baiertal stark im Bogenschießen

Bei sonnigem Wetter fand am Samstag den 20.05.2017 in Laudenbach die Bezirksmeisterschaft im Freien des Bogensportverbandes Baden-Württemberg statt. Dabei wird eine sogenannte große Fita geschossen. Das heißt, je nach Alters- und Bogenklasse wird auf vier unterschiedlichen Entfernungen zwischen 20 m und 90 m geschossen. Auf den beiden weitesten Entfernungen werden 6 Passen je 6 Pfeile geschossen, auf die kürzeren Entfernungen 12 Passen je 3 Pfeile. Insgesamt also 144 Wertungspfeile.
Der SSV Baiertal war mit acht jugendlichen Bogenschützen am Start und belegte wieder die vorderen Plätze.
Im Einzelnen sind dies: in den Klassen U 12 Recurve 1. Platz Roman Schreck, 2. Platz Marvin Illmer und 3. Platz Rishabh Atla. In der U20 männl. Recurve 1.Platz Mario Spahr.
Bei den Compoundschützen erreichte Tia Heyne in der Klasse U12 weibl. den zweiten Platz. Ihr Bruder Mick erreichte in seiner Klasse U 14 den 1. Platz. Patrick Piecha tat es ihm mit 1375 Ringen gleich und erreichte zugleich die Tageshöchstleistung aller Schützen. In der gleichen Klasse errang Leon Heilmann den 2. Platz

 

 

bzm1

 

bzm2